Eyetracking als Eingabegerät für Menschen
mit körperlichen Herausforderungen

Digital
unabhängig

Zum Produkt eyeV One

Eyetracking als Eingabemethode für Ihren Anwendungsfall

Kontaktieren Sie uns!

Und so funktionierts:

  1. Zunächst wird eine Aktion in der eyeV One Taskleiste mit dem Blick ausgewählt
  2. Anschließend wird auf die Stelle, an der die Aktion ausgeführt werden soll geschaut. Durch längeres Verweilen auf der Stelle wird die ausgewählte Aktion ausgeführt

Diese eyeV One Basic Apps sind dabei:

  1. Tastatur
  2. Linksklick (ist gerade aktiviert)
  3. Rechtsklick
  4. Doppelklick
  5. Scrollen + Linksklick
  6. Browser öffnen
  7. Kalibrierung starten
  8. Einstellungen

Und viele Weitere sind in der Entwickling

Mit der eyeV One App „Drone“ kann eine Drohne mit den Augen gesteuert werden. Zusätzlich wird das Live Bild der in der Drone eingebauten Kamera direkt auf dem Bildschirm angezeigt

Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie uns einfach:

eyeV One Intro – Quelle: SWR Landesschau